Pelletheizung 15 kW mit Raumaustragung (Option: 22 kW)

Komplettpaket:
30.116,13 € - 33.039,53 € (inkl. Lieferung, Montage, Inbetriebnahme)

Ideal für Kunden, die sich wenig Aufwand rund um Ihre Anlage wünschen: Die Pelletheizung KWB Easyfire ist ähnlich komfortabel wie eine Öl- oder Gasheizung, dabei aber zukunftssicher, weil sie den nachwachsenden Rohstoff Holz nutzt.

Der Stromverbrauch der KWB Easyfire Pelletheizung liegt dank lastabhängiger Schrittmotoren weit unter dem eines handelsüblichen Kühlschranks. Das patentierte und 40.000-fach bewährte Unterschub-Brennsystem sorgt für eine besonders saubere Verbrennung. Dadurch unterschreitet die Heizung selbst die strengsten Grenzwerte.
Abhängig von der Anlagengröße ist der fahrbare Aschecontainer nur einmal im Jahr zu entleeren. Damit ist die KWB Easyfire so komfortabel wie eine Öl- oder Gasheizung, nutzt jedoch erneuerbare Energien. Durch den modularen Aufbau lässt sich die Zentralheizung leicht und schnell in jeden Heizraum einbringen.
Die KWB Förderschnecke mit Knickschnecke ist die ideale Lösung bei einem länglichen, neben dem Heizraum angeordneten Lagerraum. Der große Vorteil dieses Systems ist die bestmögliche Ausnutzung des Lagerraum-Volumens. Mit dem Pelletrührwerk Plus wird der (kosten)aufwändige Schrägboden ersetzt. Das extrem leise Fördersystem ist wartungsfrei, absolut zuverlässig und hat einen minimalen Eigenstrombedarf.
Das Pelletrührwerk Plus in Kombination mit einer Saugförderung eignet sich besonders für weiter vom Heizraum entfernte Pellet-Lagerräume. Sauglängen von 25m und Höhenunterschiede bis zu 5m können mit diesem komfortablen Fördersystem verwirklicht werden (Alternative Preis-Option Saug).

X
Ihr Ansprechpartner
Wolfgang Plessing
0791 9550241